31. Mai 2013

Geburtstags-Neuzugänge, CoB Verfilmung & Schneewittchen Tag

Ich freue mich ein paar neue Bücher (und eine DVD) in meiner stetig wachsenden Bücherfamilie begrüßen zu dürfen, die an meinem 18. Geburtstag in mein Bücherregal eingezogen sind. :D

30. Mai 2013

[Rezension] "City of Bones" von Cassandra Clare


Titel: City of Bones - Chroniken der Unterwelt
Originaltitel: The Mortal Instruments - City of Bones
Autor: Cassandra Clare
Format: Broschiert, 504 Seiten
Verlag: Arena
Genre: Urban Fantasy
Preis: 13,95€



Willkommen in New York City- der coolsten Stadt der Welt - der Stadt, die niemals schläft. Denn hier sind die Kreaturen der Nacht unterwegs: Feen und Vampire, Engel und Dämonen. 
Und sie sind auf der Jagd...

Gut aussehend, düster und sexy. Das ist Jace. Verwirrt, verletzlich und vollkommen ahnungslos.
So fühlt sich Clary, als sie in Jace' Welt hineingezogen wird. Was Clary nicht ahnt: Jace ist ein Dämonenjäger. Und als Clary mitten in New York City von den Kreaturen der Unterwelt angegriffen wird, muss sie schleunigst ein paar Antworten auf ihre Fragen finden. Denn sonst wird die Geschichte ein tödliches Ende nehmen!

23. Mai 2013

[Rezension] "The Twits" von Roald Dahl


Titel: The Twits
Originaltitel: -
Autor: Roald Dahl
Format: Taschenbuch, 112 Seiten
Verlag: Puffin Books
Genre: Kinderbuch
Preis: 5,30€



Mr and Mrs Twit are really disgusting.
They smell because they never wash, they fight because they play tricks on each other, AND they hate children. But worst of all, they keep monkeys in their back garden. In cages. It's time for the monkeys to get their revenge on these two most revolting creatures...

21. Mai 2013

[Neuzugänge] Von Nachbarn, Ballett und Verrätern

Ich konnte es mal wieder nicht lassen... Wir waren in der Buchhandlung, und wir wissen ja was dann passiert.
Kaum hatte ich die Buchhandlung betreten hechtete ich hinauf zu den Jugendbüchern und ja... das Ende der Geschichte: 3 Bücher haben ein neues Zuhause.

16. Mai 2013

[Re-Read] Harry Potter and the Philosopher's Stone - Eine ganz neue Erfahrung


Jeder der mich gut kennt (oder die "About" Seite gelesen hat) weiß, dass ich ein riesengroßer Harry Potter Fan bin. Mit 7 habe ich den ersten Harry Potter Film gesehen und war so begeistert, dass ich mir die Bücher von meiner Mutter geliehen und selbst gelesen habe.
Fun Fact: Ich habe insgesamt 10 Jahre gebraucht um alle Bücher zu lesen.
Für die Bücher 1-6 hab ich 6 Jahre gebraucht und dann habe ich bis letztes Jahr das 7. Buch nicht angerührt. (Teils weil ich nicht wollte, dass es endet, teils weil eine Freundin mir das Ende verraten hatte und ich Zeit brauchte um das wieder zu vergessen.) Und weil es nun schon 10 Jahre her ist, dass ich Harry Potter und der Stein der Weisen gelesen habe, dachte ich es ist mal Zeit für ein Re-Read! :D (Reichlich spät...) Aber, auf Englisch!


14. Mai 2013

[Aktion] Gemeinsam Lesen #8 + Neuzugang

Bevor ich zur Aktion "Gemeinsam Lesen" komme, möchte ich euch noch meinen kleinen neuen  Freund zeigen, den mir mein lieber Vater heute mitgebracht hat. :D


Komm, ich erzähl dir eine Geschichte von Jorge Bucay, ist eine Art Geschichtensammlung des Autors, der mit einem mit seinen Geschichten hilft seine eigene Psyche zu verstehen. Ich hab schon ein wenig reingelesen und ich finde es ganz wunderbar. :)

So und jetzt weiter zur Aktion "Gemeinsam Lesen" von Asaviels Bücher-Allerlei... :D

13. Mai 2013

Montagsfrage #1



Welche Romanfigur (oder Dramenperson) würdest du gerne treffen?

Was würdest du gern mit ihr/ihm unternehmen und was würdest du fragen?

Das ist eine SO unglaublich schwere Frage, weil ich mir darüber eigentlich noch nie Gedanken gemacht habe. Ich bin in meinen Büchern schon so vielen Figuren begegnet, dass ich mit dieser Frage grade überfordert bin... Aber ich denke es gibt drei bestimmte Leute, die ich gerne treffen würde...

7. Mai 2013

[Aktion] Gemeinsam Lesen #7

Bin gerade über >Asaviels Bücher-Allerlei< gestolpert und habe mich spontan dazu entschlossen an der Aktion "Gemeinsam Lesen" teilzunehmen! :)


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese City of Bones und bin auf Seite 139.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Clary machte einen Schritt nach vorne, um Jace' Arm zu berühren und etwas zu sagen, irgendetwas - aber was sagte man jemandem, der gerade die Mörder seines Vaters wiedererkannt hatte?"

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern wann ich zuletzt so einen gut durchdachten Fantasyroman gelesen habe. Bis jetzt: erste Sahne! :)

4. Gibt es aktuell einen Charakter (kann auch ein Nebencharakter sein) im Buch, den du gar nicht magst? Warum nicht? 
Ich finde Luke ziemlich merkwürdig und ich weiß nicht wirklich was ich von ihm halten soll. Bis jetzt ist er mir ziemlich unsympathisch, aber naja, mal sehen was noch so passiert... ^^

Das war's fürs erste!
Eure Boncuk. :)

4. Mai 2013

[Rezension] "Wigges Tauschrausch" von Michael Wigge


Titel: Wigges Tauschrausch
Originaltitel: -
Autor: Michael Wigge
Format: Taschenbuch, 304 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe
Genre: Reisereportage/ Sachbuch
Preis: 8,99€



Klappentext

Herr Wigge tauscht sich um die Welt
Michael Wigge ist schmerzlos, neugierig und tollkühn. Letztes Jahr hat er sich ohne Geld von Berlin bis in die Antarktis durchgeschlagen. Dieses Jahr lautet seine Mission Impossible: Sich über alle Kontinente hinweg zum Eigenheim auf Hawaii hochtauschen. Sein Startkapital: Ein Apfel. Sein sonstiger Einsatz: Dienstleistungen aller Art wie das Musizieren mit einem Waldhorn oder das Wärmen von Personen als menschliche Wärmedecke. Wie reagiert die Welt auf den verrückten Europäer? Wird sie ihm helfen ihn zu erfüllen, seinen Traum vom Haus?

2. Mai 2013

Erste Neuzugänge im Mai!!

Ich hab mir seit Monaten keine neuen Bücher mehr gekauft, weil ich mir immer wieder selbst gesagt habe: "Nein! Du darfst keine neuen Bücher kaufen! Les' erst die anderen die seit Monaten Wochen in deinem Regal stehen!!"
Aber heute bin ich einfach schwach geworden...


Und auch noch gleich drei Stück! :D 
Die da wären:

  • Das Lied von Eis und Feuer 01 von George R. R. Martin
  • Worldshaker von Richard Harland
  • Die Geheimnisse des Nicholas Flamel 01 von Michael Scott

1. Mai 2013

[Rezension] "Eine wie Alaska" von John Green


Titel: Eine wie Alaska
Originaltitel: Looking For Alaska
Autor: John Green
Format: Taschenbuch, 304 Seiten
Verlag: dtv
Genre: Jugendroman
Preis: 8,95€



Klappentext

Miles ist 16. Viel ist nicht los bei ihm. Keine Mädchen, keine Kumpels, keine nennenswerten Hochs und Tiefs. Ein stinknormales Leben. Doch dann begegnet er Alaska - und verliebt sich auf den ersten Blick. Alaska ist ein Rätsel, eine Göttin, ein Wunder. Miles ist fasziniert und überfordert zugleich. Wie kann er einem solchen Wesen begegnen, ohne sich heillos zu verlieren?

 
"Dreamer" Design by Mira @CopyPasteLove