30. April 2014

[Getaggt!] Tag der Protagonisten


Da bin ich auch schon wieder! Heute mit einem Tag im Gepäck, danke Charlie! :D 

 



1.) Welches ist dein Lieblingsheld/dein Lieblingsprotagonist?
Das ist eine echt schwere Frage, weil ich mehrer habe... Ich denke von den männlichen Protagonisten entscheide ich mich für Ponyboy Curtis aus "Die Outsider" und Holden Caulfield aus "Der Fänger im Roggen". Und natüüürlich Harry Potter. ;D
Bei den dreien kann ich mich einfach nicht entscheiden wen ich am liebsten mag... Ich hab sie alle drei unheimlich gerne... :')

29. April 2014

[Gewinnspiel] 1 Jahr Kitap Kulesi !!

Nachtrag: Dieses Gewinnspiel ist beendet.

Aaaaahhh!!! Ich kann es immer noch nicht glauben! Kitap Kulesi, oder auch der Bücherturm wird 1 Jahr alt!


In dem Jahr habe ich eine ganze Menge gelernt, sowohl über's Lesen als auch übers Schreiben. Natürlich habe ich durch das Bloggen auch viele liebe Menschen kennen gelernt.
Ich danke euch, dass ihr mir immer treu geblieben seid, auch in der Zeit wo es einmal ein wenig ruhiger hier zuging.
Gestartet habe ich diesen Blog genau heute vor einem Jahr, mit der Absicht gelesene Bücher nochmal zu besprechen und mir zu vergegenwärtigen, was mir gefallen hat und was nicht. Durch euch, meine lieben Leser, wurden das Bloggen und natürlich auch das Lesen zu meinen größten Hobbies.

25. April 2014

[Auslosung] Blogger schenken Lesefreude!


Naaa seid ihr schon aufgeregt? Also ich auf jeden Fall, da ich noch nie ein Gewinnspiel veranstaltet habe, geschweige denn einen Gewinner ausgelost habe! :D

*Trommelwirbel*

23. April 2014

[Gewinnspiel] Blogger schenken Lesefreude!



2. Nachtrag: Das Gewinnspiel ist beendet.

Nachtrag: Das Gewinnspiel endet am 25.04.2014 um 18:00. 

Da bin ich schon wieder!! Vielen lieben Dank nochmal an alle die bei meinem letzten Beitrag kommentiert haben. Ihr habt mir wirklich sehr geholfen. :)

Sooo und jetzt geht der Spaß erst richtig los, denn heute ist der Welttag des Buches. Zu diesem Anlass wurde eine Aktion ins Leben gerufen, die sich "Blogger schenken Lesefreude" nennt. Die teilnehmenden Blogger suchen sich einen oder mehrere Titel aus, die ihnen Lesefreude bereitet haben und verlosen diese an ihre Leser.

Ich habe lange überlegt und mich schließlich für eines meiner Lieblingsbücher entschieden. Nein, nicht Harry Potter.

20. April 2014

[Ankündigung] Von Meinung, Kritik und Rezensionen

Zu allererst möchte ich all denen die es feiern ein frohes Osterfest wünschen! Ich hoffe ihr verbringt eine schöne Zeit mit eurer Familie und/oder eueren Freunden. :)

Nun zu einem etwas ernsteren Thema.
In letzter Zeit fällt es mir immer schwerer ehrliche Rezensionen zu verfassen. Die Gründe sind unterschiedlich. Entweder es ist ein Buch, das sehr vielen anderen Leuten gefällt und ich Angst habe jemandem auf die Füße zu treten oder es ist ein Buch was mir eigentlich gut gefällt, aber meiner Meinung nach nicht gut erzählt ist. Ich versuche immer eine Balance zwischen Objektivität und Subjektivität zu finden, was mir aber leider sehr sehr selten gelingt.

City of Bones ist ein gutes Beispiel denke ich. Das Buch ist ein Bestseller, wurde verfilmt und wird von vielen von euch da draußen geliebt. Obwohl der Schreibstil, die Charakterentwicklung und alles drum herum sehr gut war, waren mir die Charatkere unsympathisch und auch die Thematik war nicht wirklich meins. Trotzdem habe ich eine sehr gute Bewertung abgegeben, weil es sehr gut geschrieben wurde, mir aber persönlich nicht gefallen hat.
Zurück nach Hollyhill und Tape sind gute Beispiele für die andere Seite. Bücher die mir gefallen haben, aber vom Schreibstil, der Charakterentwicklung, der Spannung her einige Schwächen hatten. Die Geschichte hinter diesen Büchern hat mich unterhalten, obwohl es langweilige Strecken gab und wenn ich an diese Bücher zurückdenke, denke ich mit einem Lächeln an sie zurück.

19. April 2014

[Rezension] "Tape" von Steven Camden


Titel: Tape
Originaltitel: -
Autor: Steven Camden

Reihe: -
Format: Taschenbuch
Seitenanzahl: 368
Verlag: Harper Collins

Genre: Jugendroman
Preis: 11,30€



"In 2013, Ameliah moves in with her grandmother after her parents die. There, she finds a tape in the spare room. A tape with a boy's voice on it - a voice she can't quite hear, but which seems to be speaking to her.

In 1993, Ryan records a diary on an old tape. He talks about his mother's death and about his love for a new girl he just saw who doesn't even know he exists. 

Ryan and Ameliah are connected by more than just a tape. 

This is their story."

Quelle: Harper Collins

2. April 2014

[Rückblickend] März 2014

Meine Güte wie schnell die Zeit vergeht, schon April! :D
Diesen Monat feiert Kitap Kulesi seinen ersten Geburtstag, genauer gesagt am 29. April. Also markiert euch den Tag fett in euerem Kalender, denn ich habe schon eine Überraschung für euch vorbereitet. :D
Der März war ein ziemlich guter Monat! Ich wurde an gleich zwei Schulen angenommen, Noten waren gut, viel gelesen und auch sonst alles in Ordnung. Meinetwegen kann's ruhig so weiter gehen! ;)



- Nicholas Sparks, Kein Ort ohne dich 4,5/5
- Eric-Emmanuel Schmitt, Oskar und die Dame in Rosa 5/5
 
"Dreamer" Design by Mira @CopyPasteLove